Aktiv für die Region - in der Region

Verkaufsoffene Sonntage, Gewerbeausstellungen, eigene Infoabende und Ausstellungen - wir sind aktiv.

Praxisnaher Unterricht

Für den Wirtschaftskurs des Albert-Schweitzer-Gymnasiums erläuterte Vorstand Markus Hagen die spannenden Fragen "Welche geldpolitische Strategie verfolgt die EZB mit ihrer Leitzinspolitik und welche Auswirkungen hat das auf einzelne Akteure im Wirtschaftskreislauf?"

Neujahrsempfänge 2017

Zu Jahresbeginn lädt der Vorstand Vertreter, Mitgliedsjubilare und Spendenempfänger zu Neujahrsempfängen vor Ort in den Geschäftsstellen ein. Traditionell findet ein reger Gedankenaustausch zwischen Führungscrew und Bankkunden statt.

Erste Station 2017: Holzhausen

Sehr gelungen und überaus kommunikativ war der erste Neujahrsempfang 2017 in Holzhausen. Lange wurde sich ausgiebig über verschiedene Themen ausgetauscht. Der Musikverein Holzhausen freute sich über eine Spende von 750 €, langjährige Mitglieder über ihre Ehrung. Unser neuer Teilmarktleiter Joachim Schmidt stellte sich den Gästen vor.

Besondere Atmosphäre in Vörstetten

Eine besondere Atmosphäre hatten wir für den Neujahrsempfang in Vörstetten geplant - schließlich wechselte nach fast 19 Jahren die Geschäftsstellenleitung von Josef Herbstritt an Joachim Schmidt. Josef Herbstritt übernimmt neue Herausforderungen in der Hauptstelle. Aufgrund des Wetters mussten wir improvisieren - aber Flexibilität ist ja eine unserer Stärken!

Mitgliederjubilare und Spendenempfänger in Vörstetten

Spenden an drei Musikvereine in Glottertal

In Glottertal erhielten gleich drei Musikvereine Spenden: Die Akkordeon-Trachtengruppe Glottertal 500 €, die Trachtenkapelle Glottertal 1.000 €, die Trachtenkapelle Heuweiler 750 €.

Informationen aus erster Hand

Die Herren des Vorstands informierten bei den Neujahrsempfängen über aktuelle Themen unserer Bank. Interessierte Zuhörer: Unsere Vertreter und die örtlichen Gemeinderäte.

Ausstellung im Strategiehaus

Besonders großer Andrang herrschte bei der Vernissage der Ausstellung "Horizonte" des Gundelfinger Künstlers Stefan Bohl.

Ulrike Bach, die Vorsitzende des Kunstvereins, präsentierte gemeinsam mit Vorstand Markus Hagen den Künstler.

Zwei junge Künstlerinnen aus der Region sorgten für eine schöne musikalische Umrahmung.

Neujahrsempfänge vor Ort 2016

 

 

AfterWorkParty

Ein tolle Stimmung herrschte bei unserer AfterWorkParty auf dem Bankparkplatz. Kunden und Nichtkunden, Alt und Jung, Mitarbeiter/innen und Aufsichtsräte amüsierten sich bei bestem Wetter nach der Arbeit. Wir sorgten für Musik und Bestuhlung, regionale Winzer, Getränkehändler und Metzgereien für Getränke und Essen.  

Informations-Abende


Zu aktuellen Themen laden wir Interessierte regelmäßig zu Informationabenden ein. Im letzten Jahr hatten wir den bekannten Mentalcoach Thomas Baschab zu Gast.

Die Veranstaltungen finden in der Regel in unserem Veranstaltungsraum im Obergeschoss des Strategiehauses statt.

Ausstellungen


Ob Bilder, Skulpturen oder Fotos - gerne stellen wir unsere Räumlichkeiten einheimischen Künstlern aus unserer Kundschaft für Ausstellungen zur Verfügung.

In 2013 waren Fotos aus dem Schulalltag der Albert-Schweitzer-Werkrealschule bei uns ausgestellt. Die Eröffnung wurde mit einem schönen Rahmenprogramm der Schülerinnen und Schüler gefeiert.

Verkaufsoffene Sonntage

Traditionell beteiligen wir uns an den verkaufsoffenen Sonntagen in Gundelfingen im Frühjahr und im Herbst.

Wir bieten Informationen, Gewinnspiele oder laden zum Basteln ein.



An den verkaufsoffenen Sonntagen haben wir nicht nur die Türen unserer Hauptstelle geöffnet. Auch in unserem Strategiehaus sind die Besucher herzlich willkommen.

Ehrungen


Langjährige Mitglieder, die seit 25 oder 50 Jahren Mitglied unserer Bank sind, ehren wir jedes Jahr in einer festlichen Veranstaltung.

In diesem Rahmen gratulieren wir auch den Betriebs-Jubilaren unserer Bank.

Gewerbeausstellungen


Selbstverständlich präsentieren wir unsere Bank auch bei Gewerbeausstellungen in unserem Geschäftsgebiet. In der March luden wir zu einem Gewinnspiel in den großen Raiba-Bus ein und unsere Auszubildenden stellten ihren Beruf bei der Ausbildungsmesse vor.